Aktuelles



Preis- und Pokalschießen beim
BSV Gartrop-Bühl 1612 e.V.


Gartrop, 23.10.2021

Beim diesjährigen Preis- und Pokalschiessen traten insgesamt 47 Schützinnen und Schützen
zum Wettkampf an. Sie schossen in fünf Klassen insgesamt 13 Entscheidungen aus.
Das Preisschießen der Damenklasse entschied Nicole Gangelhoff mit 27 von 30 Ringen für
sich, den Damenpokal gewann Martina Kleinsteinberg mit ebenfalls 27 Ringen. In der
Seniorenklasse holte Udo Rosebrock mit 28 Ringen den 1. Preis, Wilfried Amerkamp
entschied mit 46 Ringen das Pokalschiessen für sich. Die Altersklasse stellte mit Oliver
Huppertz (27 Ringe) den Sieger, der Lipperhofpokal ging mit 37 Ringen an Eckard Lemm. Die
Konkurrenz in der Schützenklasse entschied Thomas Pieper mit der maximalen Ringzahl von
30 Ringen für sich, der Pokal in dieser Klasse ging an Tim Kleinelsen nach einem Stechen mit
44 Ringen. Bei den Junioren in der Altersklasse bis 25 Jahren setzte sich Gerrit Feldkamp mit
29 Ringen im Preisschießen, Stefan Steinkamp im Pokalschiessen mit 42 Ringen.
Zwei Entscheidungen wurden von allen Vereinsmitgliedern über alle Altersklassen
ausgeschossen. Den vom Schirmherr Egbert Freiherr von Nagell gestifteten Pokal
„Kämpfende Hirsche“ gewann Stefan Steinkamp mit 46 Ringen, der Sparkassenpokal mit 28
Ringen Tim Kleinelsen.



Gemeindepokalschießen 2021


Gartrop, 11.09.2021

Ausrichter des diesjährigen Gemeindepokalschießens war der BSV Gartrop-Bühl 1612 e.V.

Im Wettkampf um den Gemeindekönig konnte sich Stefan Amerkamp (BSV Gartrop-Bühl 1612 e.V.) unter 38 Teilnehmern durchsetzen und gewann die Königswürde in einem spannenden Stechen gegen Rene Bergerschult (JSV Hünxe 1422 e.V.) und seine beiden Vereinskollegen Simon Steinkamp und Udo Rosebrock.

Den Gemeindepokal gewann in diesem Jahr die erste Mannschaft der Sportschützen Hünxe 1956 e.V. mit einer Gesamtringzahl von 220 Ringen. Dicht gefolgt von der ersten Mannschaft des BSV Hünxe  1701 e.V. mit 219 Ringen. Den dritten Platz teilen sich der JSV Hünxe 1422 e.V. sowie der SV Drevenack 1788 e.V. mit jeweils 215 Ringen.

Die Ehrenscheibe der Majestäten gewann das Königspaar Alfred Pryka und Ruth Blümer des SV Krudenburg 1907 e.V. mit 19,6 Ringen.

Im Wettkampf um die Ehrenscheibe der besten Schützen und Schützinnen setzte sich Petra Croonenbroeck der Sportschützen Gartrop-Bühl 1977 e.V. durch.

Die Ehrenscheibe der Vorsitzenden sicherte sch Wilfried Steinkamp des BSV Gartrop-Bühl e.V. in einem Stechen gegen Alfred Schüring des SV Krudenburg 1907 e.V.



Neuwahlen beim BSV-Gartrop-Bühl 1612 e.V


Gartrop, 17.07.2021

Auf der Jahreshauptversammlung des BSV Gartrop-Bühl folgte nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Wilfried Steinkamp, die Schweigeminute für die Verstorbenen und anschließend der Geschäftsbericht für das vergangene Jahr. Trotz der Corona-Krise konnte das Geschäftsjahr mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen werden, als neuer Kassenprüfer wurde Christian Dudler gewählt. Bei den anschließenden Neuwahlen folgte Finn Feldkamp auf Tobias Steinkamp als Feldwebel (Schriftführer), Thomas Pieper löste Dieter Pieper als Hallenwart (Unteroffizier) ab, alle anderen Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt. Danach gab es noch einen Ausblick auf das Gemeindepokalschiessen welches am 11.09.2021 geplant ist und der BSV Gartrop-Bühl Ausrichter ist, sowie das vereinsinterne Preis- und Pokalschiessen am 23.10.2021.

Countdown zum Schützenfest 2022